Frauen in der Feuerwehr – Radiointerview

FeuerwehrfrauAllgemein, BlogLeave a Comment

Drei Feuerwehrfrauen in der Brandschutzausrüstung

Warum sind nicht mehr Frauen in der Feuerwehr? Was müsste getan werden, damit mehr Frauen in der Feuerwehr mitmachen? Und wie ist es denn überhaupt als Frau in der Feuerwehr?

Das Regionaljournal Bern von Radio SRF 1 ist in einem Interview mit drei Feuerwehrfrauen und dem Präsidenten des Kantonalen Feuerwehrverbands diesen Fragen nachgegangen.

Das Interview findet ihr hier: Radiointerview Frauen in der Feuerwehr

Am Interview nahmen neben mir noch Stephanie Fasnacht von der Milizfeuerwehr Bern Ost, Juliana Steiner von der Berufsfeuerwehr Stadt Bern sowie Stephan Gerber, Präsident Feuerwehrverband Kanton Bern, teil.

Auf dem Bild sind drei Feuerwehrfrauen der Brandschutzausrüstung zu sehen.
v.l.n.r. Juliana Steiner (Berufsfeuerwehr Stadt Bern), Stephanie Fasnacht (Milizfeuerwehr Bern Ost), Corinne Marti (Freiwillige Feuerwehr Bellmund-Port). Bild: Martina Koch, SRF

Teile diesen Beitrag
Facebooktwittermail

Folge der Feuerwehrfrau
Facebooktwitterrssinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.